Datenschutz

Datenschutz und Privatsphäre werden von der Gemeinde Postfeld  sehr ernst genommen und respektiert.
Hier finden Sie unsere Richtlinien zum Schutz Ihrer Daten.

Was geschieht mit Ihren Daten?

Die auf der Website von Postfeld erfassten persönlichen Daten werden ausschließlich zu Ihrer Beratung und zur Informationsübermittlung  gespeichert und verarbeitet.
Wir nutzen Ihre Informationen nur mit Ihrem Einverständnis. Wir verkaufen Ihre persönlichen Informationen nicht an Dritte.
Die von unserem Webserver erfassten Daten werden von uns ausschließlich für statistische Zwecke verwendet. Beim Besuch unserer Webseiten werden folgende Daten durch den Webserver erfasst: Datum und Uhrzeit des Zugriffs, IP-Adresse , Land, verweisenden URL, übertragene Webseite, Browser- und Betriebssystemtypen.

Ihr Recht

Sie können sich jederzeit an die Gemeinde Postfeld wenden, wenn Sie Fragen oder Anregungen zu unserer Datenschutzpolitik haben. Sie können jederzeit bei uns erfragen, welche persönlichen Daten dieses Internetangebot  über Sie gespeichert hat und diese korrigieren oder löschen lassen. Unser Ziel ist es, ein Höchstmaß an Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten zu gewährleisten.

Individualisierung und Cookies

Durch moderne Technologien können wir unsere Website für unsere Besucher individueller gestalten. Die Seite postfeld.de verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern.

Für Anregungen und Beschwerden bzgl. der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, können Sie sich an uns wenden.

Erich Kalau, Wischhof 4, 24211 Postfeld, Tel. 043 42 / 88 96 86,
Joachim Kortum, Rotenbeek 33, Tel. 043 42 / 8 35 11

Verbesserungsvorschläge, e-mail Adresse:

Erich.Kalau@ki.tng.de